Dreckecken-Hotline: Jetzt Ecken checken!

Die Berliner Stadtreinigung schaltet vom 6. bis 17. Mai spezielle Telefonnummer und E-Mail-Formular für Bürgerinnen und Bürger, um Dreckecken schneller zu beseitigen. Unter der Telefonnummer 75 92-58 88 bzw. über das E-Mail-Formular unter www.bsr.de/dreckecken können Bürgerinnen und Bürger in diesem Zeitraum Schmuddelecken melden, die ihnen im Stadtgebiet aufgefallen sind. Die Telefon-Hotline ist montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr und samstags von 8 bis 14 Uhr erreichbar. Wichtig ist, dass Dreckecken-Entdecker den Ort der Verschmutzung genau beschreiben, das heißt Straße, Hausnummer und Bezirk bzw. Postleitzahl angeben. Die BSR kümmert sich dann zügig um die Beseitigung der jeweiligen Schmuddel­ecke. Der Bearbeitungsstand der gemeldeten Dreckecke kann vom Entdecker ebenfalls unter www.bsr.de/dreckecken abgerufen werden.

Mit der Frühjahrs-Grundreinigung nach dem langen und harten Winter befindet sich die Berliner Stadtreinigung (BSR) derzeit auf der Ziel­geraden. Bislang haben die Männer und Frauen in Orange rund 49.000 Tonnen Kehricht von Gehwegen, Straßen und Plätzen gefegt. Hinweise von Bürgerinnen und Bürgern auf inzwischen neu entstandene Dreck­ecken sind eine große Hilfe, um solche Verschmutzungen schneller beseitigen zu können.

Den Beitrag bookmarken