Großes Hallo beim Abfallcheck-Einsatz auf dem Türkischen Umwelttag

Am Glücksrad des Berliner Abfallcheck auf dem 6. Türkischsprachigen Umwelttag am Freitag, dem 28. September, war der Andrang groß. „Die vielen türkischen Kinder konnten gar nicht genug davon kriegen, mehr über die richtige Mülltrennung zu erfahren“, so Tobias Quast, Projektkoordinator, nach seinem mehrstündigen Einsatz am Glücksrad. Sehen Sie hier die Fotos vom Türkischen Umwelttag auf Facebook.

Dennoch blieb noch genug Zeit, auch das etwas ältere Publikum an diesem Abend im Nachbarschaftshaus Urbanstraße über das Angebot des Abfallchecks zu informieren. Abfallberaterin Dilek Lenglachner sorgte dafür, dass die vielen Besucher sowohl in türkischer als auch in deutscher Sprache auf die Abfallberatung im Haushalt aufmerksam gemacht werden konnten.

 

Bild: © Christian Klant

Den Beitrag bookmarken