Zweite "Plastic Attack" der BUNDjugend - Sa, 14.7., 12 Uhr, Lidl Flughafenstr. 1

Liebe ZeroWaste-Begeisterte,

die BUNDjugend ruft diesen Samstag zur zweiten Berliner "Plastic Attack" auf.
Seid dabei und setzt ein Zeichen im #plasticfreejuly!

Ablauf:
Bei einer "Plastic Attack" erledigen dutzende Menschen gemeinsam ihren Wocheneinkauf und füllen die Lebensmittel anschließend in mitgebrachte Dosen, Gläser und Flaschen um.
Der Müllberg wird an Ort und Stelle gelassen, so dass der Supermarkt sich um die Entsorgung kümmern muss.


Hintergrund:
Mit der globalen Aktionsreihe werden Supermarktketten aufgefordert, sogenanntes Single-Use-Plastic aus dem Sortiment zu nehmen und Plastik in der Produktentwicklung zu berücksichtigen und zu minimieren.

Plastikkonsum sollte durch die Produzenten vermieden werden, so dass jede*r Käufer*in ohne Mehraufwand weniger Plastik konsumiert.

Wann? Samstag, 14.07.18; Einkauf ab 12:00 Uhr; Auspacken gegen 12:30
Wo? Lidl in der Flughafenstraße 1, 12053 Neukölln
Nicht vergessen? Dosen und Flaschen zum Umfüllen der Lebensmittel

Tags: 

Den Beitrag bookmarken